Freitag, 14. Dezember 2018

Mobilheim Transport - Kran

Ein Mobilheim am Haken

Bekomme des Öfteren vor oder nach einer Mobilheimbestellung die Frage gestellt:

„Wie bekomme ich mein Mobilheim an diese Stelle“ 
 
Da der Tieflader nicht an jeder x-beliebigen Stelle das Mobilheim abladen kann, kommt manchmal, bei sehr schwierig erreichbaren Stellplätzen, ein Kran mit ins Spiel.
So wie bei meinem neuerlichen Kunden „Familie Muster“ (Beispielkunde).
Hier war das Gelände nicht mit Traktor erreichbar. So kommt dann ein Kran isns Spiel.
An den Bildern sehen Sie das das Mobilheim „iRM-LOGGIA“ treffsicher an seinen Bestimmungsort durch Kran gebracht wurde.  

Sie sehen, dass es kein Problem bedeutet auch an einen schwierigen Abstellort Ihr Wunsch-Mobilheim zu stellen.
Wir helfen Ihnen gerne bei dieser Durchführung.

Genial einfach – einfach genial

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen