Samstag, 18. Juli 2020

Mobilheim Grundrissvergleich

Das „Standing“ Mobilheim von RAPIDHOME
 

VP 102 Grundriss

Die neuen veränderten und an den Bedarf der Kunden angepassten Mobilheime der Serien 2021 von RAPIDHOME kommen nun so langsam in den Vertrieb. Die Serienveränderungen für die Modellserien 2021, LODGEELITENEW VALLEYSTANDING und TINY HOME, sollen zur neuen Mobilheimsaison nach den Sommerferien 2020, aufgelegt werden und danach allen Interessierten und auch auf meinen Internetseiten vorgestellt werden.

Dass solche Veränderungen, manchmal auch nur ein „Facelifting“, einen riesigen Arbeitsaufwand für die Konstrukteure und Zeichnungsbüros sowie die bildlichen Herausforderungen bedeuten ist sicherlich jedem bewusst. Selbst kleine Veränderungen bedeuten viel Aufwand in der Umsetzung von Plänen und schlussendlich auch in der Herstellung im Werk. Manchmal sieht man solche Veränderungen, am Beispiel nur eines neuen Grundrisses nicht sofort.
Auch ich musste genauer hinschauen was verändert wurde und den Vorteil für den Kunden ersehen.

Gerne können wir ja mal Ihre scharfen Augen auf die Probe stellen und Sie direkt fragen: Welche Veränderungen sehen Sie zum Mobilheim-Grundriss der RAPIDHOME Mobilheim aus der Serie „standing-2021“ beim abgebildeten Grundriss des „VP 102“ Mobilheimmodells.

Mobilheime Meiselbach Grundriss
Grundrissveränderung Standing VP 102 von 2020 zu 2021, Vertrieb green camping home
Der obere Grundriss ist der aus der Serie 2020 und der untere aus der neue Serie 2021

Die Abmessungen des Standing-Mobilheimes in Länge und Breite, 10,00 m x 4,00 m, sind gleichgeblieben. Auch die Zimmerzahl und Einteilung wurde nicht verändert. Doch in einigen Bereichen sind die Unterschiede sichtbar.
Rapidhome Mobilheim Standing
Das STANDING Mobilheim von RAPIDHOME über MEISELBACH hreen campinghome
Na, dann viel Spaß beim Detailvergleichen. Vielleicht sehen Sie auch die neuen Vorteile aus dem 2021er Grundriss.   

Keine Kommentare:

Kommentar posten